Zuverlässigkeit Unterflurkompaktsignale

  • Hallo,
    ich hab ein Problem mit Kompaktsignalen die in einem Modul eingebaut sind un ca. 5 Jahre nicht benutzt wurden.
    Von 6 Antrieben hat gerade einer!! noch funktioniert. Die anderen schalten unten wohl aber die Flügel bewegen sich nicht und der Stelldraht lässt sich auch nicht bewegen. Da jetzt wieder die Anschaffung von Signalen ansteht bin ich mir nicht sicher ob das nun die richtige Wahl ist.
    Deswegen die Fragen:
    1. Welche Veränderungen hat es beim Antrieb gegeben, und wie steht es mit der Zuverlässigkeit aus auch wenn die Signale mal 1-2 Jahre nicht benutzt werden.
    2. Wie kriege ich die alten wieder zum laufen, wie gesagt elektrisch funktionieren sie nur der Kolben ist fest.
    Gruß


    58 3047

  • Hallo,


    wir bitten Sie, die funktionsgestörten Formsignale zur Überprüfung und evtl. Reparatur direkt unserer Firma einzuschicken und Ihre Telefonnummer zwecks Rücksprache anzugeben.
    Vor ca. 2 Jahren wurde dieser Antrieb nochmals überarbeitet, indem eine noch höhere Kontaktsicherheit hegestellt wurde und eine Silikonbremse die Flügelverlangsamung bewirkt.
    Unter der Telefonnummer ß6452-934031 können Sie gerne zwischen 8,00 und 12,00 Uhr dazu weitere Auskünfte erhalten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Wolfgang Brinken
    Viessmann Modelltechnik GmbH

  • Quote from WBrinken

    Hallo,


    wir bitten Sie, die funktionsgestörten Formsignale zur Überprüfung und evtl. Reparatur direkt unserer Firma einzuschicken und Ihre Telefonnummer zwecks Rücksprache anzugeben.
    Vor ca. 2 Jahren wurde dieser Antrieb nochmals überarbeitet, indem eine noch höhere Kontaktsicherheit hegestellt wurde und eine Silikonbremse die Flügelverlangsamung bewirkt.
    Unter der Telefonnummer ß6452-934031 können Sie gerne zwischen 8,00 und 12,00 Uhr dazu weitere Auskünfte erhalten.


    Hallo Herr Brinkmann,
    ich habe auch so ein Problemkind. "Form-Sperrsignal 4517". Habe es vor ca. 2 Jahren bekommen und wollte es jetzt montieren. Der gleich Effekt. Verkabelung usw. o.k. aber keine Bewegung. Der Trick - aus Betriebsanleitung- mittels Nadel den Richtungsumschalter betätigen, fruchtet nicht.
    Würde das Teil auch gerne zusenden.
    Da ich das Signal geschenkt bekommen habe kann ich leider kein Kaufdatum nennen. (keine Rechnung)
    Gruß
    Rudi Hönemann