Neues Update 1.1 ist online

  • Liebe Commander User,
    wir bedanken uns für Ihre Geduld. Aber jetzt ist es endlich soweit.
    Das neue Update mit vielen neuen Features und beseitigten Fehlern der Vergangenheit ist auf unserer website zum download für Sie bereit.
    Wir wünschen Ihnen viel Freude damit, auch wenn wir sicher sind dass noch einiges zu verbessern geht.
    Sie können sicher sein wir arbeiten weiter daran den Commander zu verbessern.
    Eine ausführliche Beschreibung finden Sie ebenfalls auf der website.
    Änderungen werden sobald als möglich auch im Referenzhandbuch ergänzt.
    Ihr Viessmann Commander Team

    Mit freundlichen Grüßen,
    Viessmann Modelltechnik GmbH


    iA Jürgen Meier

  • ==================DE==================


    Dank.
    Ich habe eine Frage:


    1) Gibt 1,057 -> 1.1 Firmware-Update-Prozess sparen Gleisbild und Eisenbahn Lok-Datenbank?


    2) Ist es möglich, Eisenbahnlokomotive Datenbank und Darstellung der Möglichkeiten von V1.057 auf V1.1 über einen IBM PC mit Hilfe von IBM-PC-Backup-Programm zu übertragen?


    3) Welche IBM-PC-Backup-Programm muss für das Backup von Daten aus weiteren Commander mit V1.1 zu PC und umgekehrt verwendet werden?




    -----------
    Danke,
    Vadim




    ==================EN==================
    Thanks.
    I have a QUESTIONS:


    1) Does 1.057 -> 1.1 firmware updating process save track diagram and railroad locomotive database?


    2) Is it possible to transfer railroad locomotive database and diagram of ways from V1.057 to V1.1 via IBM PC using IBM-PC backup program?


    3) Which IBM-PC backup programm must be used for further backuping data from Commander with V1.1 to PC and vice versa?




    -----------
    Thanks,
    Vadim


    =======================================

  • selbstverständlich sind die Backups vergangener Versionen ab 1.021 mit dem neuen Update 1.1 kompatibel.
    Eine Fremdsoftware für ein Backup unserer Commander Software zu verwenden ist nicht möglich, würden wir sonst ein eigenes Backupprogramm anbieten ?.
    Gültig ist das aktuelle Backupprogramm auf unserer Website.
    Wir werden die Backup Software demnächst derart erweitern dass eine sequenzielle Datensicherung möglich sein wird.
    Auch diese wird dann über unsere Website verfügbar sein.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Viessmann Modelltechnik GmbH


    iA Jürgen Meier

  • Hallo zusammen,


    hat eigentlich schon jemand das Update aufgespielt und wie läufts?
    Traut sich niemand, oder läuft alles glatt,
    Bisher gibt es noch keine Reaktionen und Erfahrungsberichte.
    Ich kann das Update derzeit leider nicht selbst testen, weil ich gerade meine Anlage vom L zum U erweitere, ehrlich


    Gruß
    Eddie

    Spur N, zweigleisige Hauptstrecke (Hundeknochen), eingleisige Nebenstrecke, ca 15 Züge Epoche IV, Fahrbetrieb Automatik funktioniert, Lenz Gold mini und Silver+ Decoder, 8x Viessmann 5233,
    Commander 1.402 seit Dez. 2007, Windows Vista

  • Dear Jurgen


    I have loaded and tested the Commander with the update 1.10 and found many improvements. I have had no problems and I am enjoying the new features. Especially the route list in direct mode for testing purposes.


    The scrolling of the screen similarly to that on smart phones is really very useful and totally unexpected. The yellow track colour denoting a route now applies to the whole screen to work with the scrolling feature.


    Our concerns with the turnout symbols in route index cards are also now correct.


    I would hope that the development team will have time to update the manual in June both for the German and English editions.


    Please pass my congratulations to everybody involved for a very successful update.


    John - Translation to follow from Google Translator


    Lieber Jürgen


    Ich habe geladen und der Kommandant mit dem Update 1.10 getestet und viele Verbesserungen. Ich habe keine Probleme und ich genieße die neuen Features. Vor allem die Route Liste im Direkt-Modus für Testzwecke.


    Das Scrollen auf dem Bildschirm ähnlich wie auf Smartphones ist wirklich sehr nützlich und völlig unerwartet. Die gelbe Farbe Track bezeichnet eine Route gilt nun für den ganzen Bildschirm, um mit dem Scroll-Funktion arbeiten.


    Unser Anliegen mit den Symbolen Wahlbeteiligung in Route Karteikarten sind auch nun korrekt.


    Ich hoffe, dass das Entwicklungs-Team wird Zeit haben, um den manuellen im Juni sowohl für die deutsche und englische Ausgabe zu aktualisieren.


    Bitte leiten Sie meine Glückwünsche an alle für eine sehr erfolgreiche Aktualisierung beteiligt.


    John

    Commander with S88 Littfinski feedback for track monitoring and reed switches.


    5 amp booster connected to the CDE port.


    Lenz LI-USB interface connecting to a laptop via the LSB bus using RocRail software to drive trains manually via an Android phone.

  • Hallo Herr Meier, Hallo Forum,
    habe soeben das Neue Update 1.1 runter geladen.
    Hat einwandfrei funktioniert und sogar ohne Unterbrechung.
    Das Update hat 25 min gedauert.
    Alle meine Daten blieben in Funktion.
    Habe einiges Neues entdeckt, werde mich Morgen damit befassen.
    Bei Bedarf werde ich mich wieder melden.
    Otto :o

    HO-Anlage in Modul-Technik (28Stck) in 4 Ebenen.
    [size=14]Commander 1.400,
    25 mfx-Loks
    2 Multimäuse, Eco 4-Booster,
    Gleis- Roco+Trix mit integr. Decoder,
    2Drehscheiben mit Decoder. VVV
    High End PC i7-3770 mit Windows 10 Pro Creators

  • Hallo


    Ich habe es leider erst heute geschafft das neue Update aufzuspielen. Das ging schon mal ohne Probleme :D . Leider konnte ich auch noch nicht soviel damit testen, da der Hobbyraum gerade eine Renovierung bekommt. Aber die Direkt-Modus schaut schon mal gut aus auch das man dort drin in den möglichen Funktionen scrollen kann. Alles weitere muss jetzt warten bis ich die Baumaßnahmen abgeschlossen habe :( .

    digitalo (Stephan) Enjoy the day ;-)


    Commander 1.402/ AC DCC, K-Gleis
    ESU LoPro 2.79 & 4.7.2, MXULFA: 0.72.06, D&H Programmer
    Decoder: ESU, Zimo, LDT, Uhlenbrock, D&H
    Loks & Wagen: Märklin/Primex, Brawa, RoFl, Piko, Liliput & Rivarossi

  • habe nun das Update erfolgreich auf den Commander gebracht.Nette Geste von Viessmann mit dem Einleitungssatz :" Wir lieben es digital zu steuern."Ganz in unserem Sinne. Also der Commander lebt. Bin schon auf die Erweiterung des Referenzbuches gespannt. Da gibt es , glaube ich viel zu den Erneuerungen zu erklären. Danke dem Viessmannteam.
    Da ich mangels Anlage keine Testmöglichkeit habe, bin ich schon sehr auf die Berichte derForummitglieder gespannt.


    Grüsse Werner

    Viele Grüsse Werner Gura
    Viessmann Commander, Roco-Maus 2,Roco Multimaus, Bettungsweichenantriebe roco 42640,Roco Weichendecoder 10775, Viessmann Rückmeldedecoder 5233.

  • Hallo Werner,


    bau Dir halt eine.


    Gruß
    Eddie

    Spur N, zweigleisige Hauptstrecke (Hundeknochen), eingleisige Nebenstrecke, ca 15 Züge Epoche IV, Fahrbetrieb Automatik funktioniert, Lenz Gold mini und Silver+ Decoder, 8x Viessmann 5233,
    Commander 1.402 seit Dez. 2007, Windows Vista

  • Hallo Eddie!
    Du hast vollkommen recht, nur komme ich leider nicht dazu. Im Kopf habe ich sie schon. Aber das hilft nicht viel.


    Grüsse werner

    Viele Grüsse Werner Gura
    Viessmann Commander, Roco-Maus 2,Roco Multimaus, Bettungsweichenantriebe roco 42640,Roco Weichendecoder 10775, Viessmann Rückmeldedecoder 5233.

  • Dear Jurgen


    Please can you advise me about one of the new features.


    Immediately below the 6 booster indicators there are 4 symbols which when clicked on appear to have no purpose.


    An explanation for these would be useful to complete my understanding.


    Best wishes


    John


    Lieber Jürgen


    Bitte können Sie mir raten, über eines der neuen Features.


    Unmittelbar unter den 6 Booster Indikatoren gibt es 4 Symbole, die, wenn sie auf scheinbar keinen Zweck geklickt haben.


    Eine Erklärung für diese wäre es sinnvoll, mein Verständnis zu vervollständigen.


    Mit freundlichen Grüßen

    Commander with S88 Littfinski feedback for track monitoring and reed switches.


    5 amp booster connected to the CDE port.


    Lenz LI-USB interface connecting to a laptop via the LSB bus using RocRail software to drive trains manually via an Android phone.

  • Hallo John,


    das sind die Stationstasten die du 4 verschiedenen Gleisbildausschnitten zuornden kannst zum direkten Anwählen.
    Sie in der Info zum update in dem
    2. Abschnitt (Scrollen......... Stationstasten zum direkten Erreichen von Gleisabschnitten......).
    Hier ist auch die Bedienung beschrieben.
    Im nächsten Abschnitt ist erläutert wie dieses Bild gegen einen anderen Infobereich getauscht werden kann.

    Viel Grüße
    Dieter Riethenauer


    Commander 1.402, seit 12.07, Fleischm.profigleise N
    Viessmann u. Uhlenbrock Schalt/Magnetartikeldekoder
    Rocco RM 10787 am LSB hinter Viessmann BM 5206,
    Viessmann Booster ECO4, Win 10- 64bit

  • Dear Dieter


    Thank you for your answer.


    I will study the guidance again.


    John


    Lieber Dieter


    Vielen Dank für Ihre Antwort.


    Ich werde die Führung wieder zu studieren.

    Commander with S88 Littfinski feedback for track monitoring and reed switches.


    5 amp booster connected to the CDE port.


    Lenz LI-USB interface connecting to a laptop via the LSB bus using RocRail software to drive trains manually via an Android phone.

  • Moin, Moin!


    Funktioniert das Update von einem Win7/64bit Rechner aus, oder muss ich meinen alten XP Computer wieder anwerfen (ich hatte auf dem Win7 Computer immer Problem mit dem Backup und habe deshalb bis jetzt den XP Computer benutzt)


    Danke,
    Stefan

  • Hallo an alle die auch das neue Update ausprobieren,


    könnt Ihr bitte mal im Direktmodus-Bildschirm eine Lok auf das Programmiergleis stellen und dann nach dem Scannen den Lokeditor starten.


    Bei mir gibt es Bildschirmfehler am oberen Bildschirmrand im Lokeditor! Aber nur aus dem Direktmodus heraus.


    Übrigens: ich hatte mich an den Tastenton gewöhnt und hätte den gerne wieder :)....


    Hat schon jemand irgend eine Anzeige für den Booster 1 (= interner Booster) in der Boosternanzeige gesehen. Ich habe anscheinend nicht genug Loks im Fahrbetrieb und sehe da keine Balkenanzeige oder Farben.


    Kann man eigentlich schon irgend etwas mit RailCom am Commander machen? Programmieren auf dem Hauptgleis oder so....?


    Aber auf jeden Fall ein großes Danke an Viessmann und den/die Entwickler für die Weiterentwicklung !!!


    Edit: bei mir funktioniert jetzt auch der der automatische Endanschlag am rechten Drehregler richtig! also direkt bei Stellung 0 und nicht eine Rastung darüber hinaus.
    Gruß
    Karsten

  • Programmieren einer Lok ging mit POM auch schon vorher, auf dem Hauptgleis geht jetzt auch CV1 also die Adresse, aber nur schreiben nicht auslesen.
    Die Railcom Austastlücke ist in Systemeinstellungen einschaltbar.
    Leider gibt es aber noch keine Geräte um diese schon jetzt zu nutzen.
    das ist schade das wissen wir und wir arbeiten daran.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Viessmann Modelltechnik GmbH


    iA Jürgen Meier

  • Hallo Stefan,


    Ich habe Win7 32bit und keinerlei Problem mit dem Update oder Backup.
    Keinen einzigen Programmstop.


    Die neue Version funktionier ausgezeichnet.
    Vielen Dank an die Programmierer.
    Ich habe bis jetzt keine Probleme festellen können.
    Allerdings funktionieren die Fahrsrtrassen nach meiner alten, teilweise unordodoxen Programmierung
    jetzt anders, aber das bekommt man rasch in Griff.
    Hängt auch damit zusammen, dass einiges jetzt funktioniert und früher nicht. (Zeit usw.)
    Die neuen Funktionen wie das Wischen usw. sind wieder richtungsweisend.
    Daraus kann man noch mehr machen.Wie ich schon mal geschrieben habe
    zwitschert das Vöglein munter weiter bezüglich Anbindung an andere Geräte/Programme.
    (Das habe ich von anderer Seite, anderes Forum)
    Wenn so weiter geht können wir noch Gutes erwarten.


    Hallo Kado,


    Die Boosteranzeige funktioniert und zeigt mir, dass ich am obersten Level bin,
    denn nach kurzer Zeit mahnt die Anzeige, dass der commander warm wird und bald danach
    steigt er auch aus, um sofort wieder zu arbeiten, wenn ich einen Fahrstromkreis abschalte.

    Viel Grüße
    Dieter Riethenauer


    Commander 1.402, seit 12.07, Fleischm.profigleise N
    Viessmann u. Uhlenbrock Schalt/Magnetartikeldekoder
    Rocco RM 10787 am LSB hinter Viessmann BM 5206,
    Viessmann Booster ECO4, Win 10- 64bit

  • Hallo Dieter,


    Ich habe die 64bit version des Win7, und damit habe ich Probleme beim Backup gehabt, sodass ich dann auf einen alten XP Laptop ausgewichen bin. Deshalb zoegere ich natuerlich, das Update ueber den Win7 Computer laufen zu lassen, bevor ich nicht gehoert habe, ob das "getestet und fuer gut befunden" worden ist...


    Gruss,
    Stefan

  • Hallo Dieter, hallo Stefan,


    ich betreibe meinen Laptop mit Windows7 64-bit und habe bisher keine Probleme mit der Commander-Anbindung gehabt. Probleme gibt es nur, wenn andere USB-Geräte angeschlossen sind, dass ist aber bei Win-XP genau so.


    Ich habe das neue Update gestern ohne Probleme installiert.

    Viele Grüße
    Reinhard
    --------
    Spur N Epoche 2, Viessmann Commander 1.1, Lenz LZ100, LH100 & LV100

  • Hallo Reinhard,


    Danke fuer die Info. Ich werde das also dann auch probieren und dann hier Bescheid geben, wie es gelaufen ist.


    Gruss,
    Stefan