neues umfangreiches Update 1.3

  • Hallo Commander Freunde,
    es ist soweit , nach der Beta Version 1.104 haben wir nach umfangreichen Tests die Version 1.3 freigegeben und auf unserer Website zum Download bereitgestellt.
    Die Version 1.3 ist ein Meilenstein in der Commanderentwicklung und bietet nun viele Eingabemöglichkeiten die schon lange auf der Wunschliste standen.
    Unter anderem sind das 20 Lokfunktionen eine Schaltungskombination " Impuls " usw. Innerhalb der Fahrstrasse verknüpft diese eine Einschalt-, Zeit und Ausschaltfunktion miteinander. Diese kann unter anderem für ein kurzes Hupen oder Läuten verwendet werden. Es müssen dafür dann nicht 3 Funktionen programmiert werden.
    Weiteres entnehmen Sie der Anleitung und Beschreibung zum Update. Wir wünschen Ihnen viel Freude damit auch wenn das Wetter zurzeit andere Interessen ermöglicht.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Viessmann Modelltechnik GmbH


    iA Jürgen Meier

  • Hallo


    Super das es weitergeht. Das Update habe ich aufgespielt aber noch keine Zeit gefunden es zu testen. Aber die Zeit wird kommen :D ! Die Liste der Neuerungen ist auf jeden Fall beeindruckend. Auch der Commander Manager ist eine Erleichterung bei der Datensicherung. Vielen Dank dafür!!


    Beste Grüße


    Digitalo (Stephan)

    digitalo (Stephan) Enjoy the day ;-)


    Commander 1.402/ AC, DCC only, K-Gleis
    Programmer von: ESU, UB, D&H und Zimo
    Decoder von: ESU, Zimo, LDT, Uhlenbrock, D&H
    Loks & Wagen: Märklin/Primex, Brawa, RoFl, Piko, Liliput & Rivarossi

  • Hallo


    Super das es weitergeht. Das Update habe ich aufgespielt aber noch keine Zeit gefunden es zu testen. Aber die Zeit wird kommen :D ! Die Liste der Neuerungen ist auf jeden Fall beeindruckend. Auch der Commander Manager ist eine Erleichterung bei der Datensicherung. Vielen Dank dafür!!


    Beste Grüße


    Digitalo (Stephan)

    digitalo (Stephan) Enjoy the day ;-)


    Commander 1.402/ AC, DCC only, K-Gleis
    Programmer von: ESU, UB, D&H und Zimo
    Decoder von: ESU, Zimo, LDT, Uhlenbrock, D&H
    Loks & Wagen: Märklin/Primex, Brawa, RoFl, Piko, Liliput & Rivarossi

  • Hallo Forum,
    habe soeben Update 1.300 erfolgreich durchgeführt.
    Habe einige Features und Funktionen mir angesehen.
    Soweit ich sehe ist alles OK und Super.
    mfg
    Otto

    HO-Anlage in Modul-Technik (28Stck) in 4 Ebenen.
    [size=14]Commander 1.400,
    25 mfx-Loks
    2 Multimäuse, Eco 4-Booster,
    Gleis- Roco+Trix mit integr. Decoder,
    2Drehscheiben mit Decoder. VVV
    High End PC i7-3770 mit Windows 10 Pro Creators

  • Dear Jurgen


    We are fortunate in owning a product that is so well supported by the Company and with an organisation prepared to incorporate enhancements suggested by the users.


    A brilliant update. Well done to all concerned.


    Am enjoying the process of exploring the software.


    John

    Commander with S88 Littfinski feedback for track monitoring and reed switches.


    5 amp booster connected to the CDE port.


    Lenz LI-USB interface connecting to a laptop via the LSB bus using RocRail software to drive trains manually via an Android phone.

  • Hallo zusammen,
    ich habe die Version 1.3 auch ausprobiert. Bei meiner Version funktioniert die Möglichkeit, nicht benötigte Funktionstasten mit dem roten Kreuz auszublenden nicht. Ich kann das Kreuz nicht in das Auswahlfenster bringen.
    Mit freundlichem Gruß
    Harald

    Commander mit möglichst neuester Software
    Fleischmann picollo - einfacher Testkreis

  • Quote from LenzH

    ich habe die Version 1.3 auch ausprobiert. Bei meiner Version funktioniert die Möglichkeit, nicht benötigte Funktionstasten mit dem roten Kreuz auszublenden nicht. Ich kann das Kreuz nicht in das Auswahlfenster bringen.


    Den roten Kreuz kann man über den Touchscreen auswählen. Mit der Navigator ist es nicht auswählbar, da es kein echtes "Funktionsbild" ist.


    mfg.
    V.

  • eventuell gibt es da ein Missverständniss.
    Sie tippen im Lokeditor auf eine Funktionstaste und dann auf das rote X. Die Taste ist damit gelöscht = der Balken oder ein eventuelles Symbol verschwindet.
    Der Platz ( graues Feld ) ist natürlich noch vorhanden. der kann nicht verschwinden.
    Dass sich aber etwas geändert hat, sehen Sie im Funktionsmenü im GBS Modus ( Fahren ) wenn Sie die F Taste drücken. Dann sind die gelöschten Funktionstasten nicht mehr zu sehen.
    Umgekehrt können Sie die Tasten wieder aktivieren indem Sie ein Symbol auf die Taste im Lokeditor legen, dann ist die Taste wieder aktiv. Deswegen ist das graue Feld im Lokeditor immer vorhanden.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Viessmann Modelltechnik GmbH


    iA Jürgen Meier

  • Hallo zusammen,
    vielen Dank für die Rückmeldungen. Ich werde es bei Gelegenheit testen.
    Mit Freundlichem Gruß
    Harald

    Commander mit möglichst neuester Software
    Fleischmann picollo - einfacher Testkreis

  • Hallo zusammen


    hab da mal eine Frage zum aktuellen Update, man kann ja jetzt lok Funktionen bis F20 bedienen warum schaltet sie aber nicht im automatik?
    hab jetzt meine Soundlok von roco mit ein zimo sounddecoder umprogramiren lassen und musste fest stellen das z.B die F16 nicht im automatik bei der Lok an kommt von hand kann ich es aber schalten.


    mach ich da was falsch in der Programmierung der Fahrstraße?



    mfg Karsten

  • Hallo Karsten,


    ich würde mal 1 oder 2 updates abwarten.
    Ich glaube das Problem ist bei Viessmann bekannt und wird daher auch bestimmt behoben.
    Bis F 12 funktionierts aber.

    Viel Grüße
    Dieter Riethenauer


    Commander 1.402, seit 12.07, Fleischm.profigleise N
    Viessmann u. Uhlenbrock Schalt/Magnetartikeldekoder
    Rocco RM 10787 am LSB hinter Viessmann BM 5206,
    Viessmann Booster ECO4, Win 10- 64bit

  • dieser Fehler betrifft nach unserer Erkenntniss nur die Karte 5.
    In Karte 4 und 7 sind alle Lokfunktionen richtig einstellbar und mit voller Funktion in der Automatik zu schalten.
    Es wird im kommenden Update beseitigt sein.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Viessmann Modelltechnik GmbH


    iA Jürgen Meier

  • Hallo Gemeinde


    In der aktuellen Miba Digital 14 habe ich eine Anzeige von Viessmann gesehen. Darin wird der Commander mit der Software 1.4 beworben! Als neue Funktion wird darin explizit mfx genannt!!! Das ganze soll auch noch im November kommen wow kann ich da nur sagen. Für mich ist der Commander ob mit oder ohne mfx eine sehr gute Zentrale aber er holt jetzt auf alle Fälle gewaltig auf. Wenn die anderen Punkte auf der To-Do Liste auch noch abgearbeitet werden ist mein Vertrauen in den Commander mehr als nur erfüllt worden.

    digitalo (Stephan) Enjoy the day ;-)


    Commander 1.402/ AC, DCC only, K-Gleis
    Programmer von: ESU, UB, D&H und Zimo
    Decoder von: ESU, Zimo, LDT, Uhlenbrock, D&H
    Loks & Wagen: Märklin/Primex, Brawa, RoFl, Piko, Liliput & Rivarossi

  • digitalo:


    Quote

    In der aktuellen Miba Digital 14 habe ich eine Anzeige von Viessmann gesehen. Darin wird der Commander mit der Software 1.4 beworben! Als neue Funktion wird darin explizit mfx genannt!!!


    Hallo digitalo,


    wird in der Anzeige genauer auf "mfx" eingegangen.
    Ob "mfx" voll unterstützt wird?
    Oder eine Art Kastration.


    Wenn der Commander "mfx" voll unterstützt,dann würde ich sagen,soll sich ESU warm anziehen.
    Ich gönne es dem Commander.


    Dir digitalo empfehle ich,daß der Commander "mfx" können wird,damit ins Stummi Forum zu gehen.
    Da liest nämlich ESU mit.



    Mich wundert,daß Viessmann davon hier im Forum noch nichts angekündigt hat.


    Grüße
    Adler

  • Hallo,


    nicht so hektisch.
    Ich würde mal abwarten. Mit 1.4 kommen sicher einige sensationelle Punkte hinzu,
    wieweit mfx in diesem Update schon sichtbar ist weiß ich nicht. Nur dass es kommen wird, habe ich
    flüstern gehört.
    Ist für mich auch nicht interessant. Und kommt denke ich auch etwas darauf an wieweit
    Infos(Lizenzen) zu bekommen waren. Bei ESU ist ja inzwischen auch erkennbar, dass es die Verbindung
    zu Märklin nicht mehr gibt.
    Auf jeden Fall ist Viessmann aber hart am Ball. Wenn nicht Heute, dann sicher bald Morgen.
    Der commander war für mich, und wird es bleiben, stets die beste Wahl.
    Nur jetzt schon damit ins Stummiforum halte ich ohne ofizielle gesicherte und zeigbare Daten für verfrüht.
    Man wird da sonst schnell zerpflückt, wenn man keine Fakten liefern kann.
    Das würde den Effekt umkehren.

    Viel Grüße
    Dieter Riethenauer


    Commander 1.402, seit 12.07, Fleischm.profigleise N
    Viessmann u. Uhlenbrock Schalt/Magnetartikeldekoder
    Rocco RM 10787 am LSB hinter Viessmann BM 5206,
    Viessmann Booster ECO4, Win 10- 64bit

  • Quote

    Nur jetzt schon damit ins Stummiforum halte ich ohne ofizielle gesicherte und zeigbare Daten für verfrüht.
    Man wird da sonst schnell zerpflückt, wenn man keine Fakten liefern kann.
    Das würde den Effekt umkehren.


    Da hast Du auch Recht !!!


    Gruß
    Adler

  • Hallo Gemeinde


    Die Anzeige war nur ca. halbe Postkarte groß. Da stand nicht viel drauf. Habe die Zeitung hier nicht vorliegen aber es stand drauf "mit mfx" und "ab Software 1.4". Das Stummi-Forum kann mit den Infos zum Commander noch warten.
    Der Dieter hat dort schon sehr unschöne Erfahrungen machen müssen. Da ist halt mehr die "Herde" unterwegs welche dem allgemeinem Trend (ESU & Märklin) folgt. Wenn man nicht der "allgemein vorherrschenden Forums-Meinung" anhängt ist man schnell niedergemacht. Ich sehe mich mehr als Individualisten und das glaube ich geht den Anderen hier im Forum auch so.

    digitalo (Stephan) Enjoy the day ;-)


    Commander 1.402/ AC, DCC only, K-Gleis
    Programmer von: ESU, UB, D&H und Zimo
    Decoder von: ESU, Zimo, LDT, Uhlenbrock, D&H
    Loks & Wagen: Märklin/Primex, Brawa, RoFl, Piko, Liliput & Rivarossi

  • Quote

    Der Dieter hat dort schon sehr unschöne Erfahrungen machen müssen.


    Nicht nur dort kann man sehr unschöne Erfahrungen machen,wenn man nicht alles schönredet.
    Stimmst Dieter!!!!


    Da gibt es noch ein anderes Forum.
    Der Dieter weiß was für ein Forum ich meine.
    Kritik kann da ganz schön nach hinten losgehen.


    Gruß
    Adler

  • also zur Klarheit, MFX kommt. für Loks.
    Aber nicht das Auslesen der Lok [*]für das erste mal Erkennen der Adresse[*], auf dem Hauptgleis.
    Das würde weitere externe Hardware zum Commander bedeuten.
    Das bringt aber auch nur das erste mal was. Ist die Lok dann abgespeichert, wird diese Funktion sowieso nicht mehr aktiviert.
    Also ich denke das eingeben der Adresse und ein Bild dazu stellen, das bekommt jeder mit dem Commander im Lokeditor auch so hin.
    Aber sonst die komplette Erweiterung wie bei DCC auch auf 20 Funktionen.
    Ein Wermutstropfen, nicht mehr im November/Dezember.
    Erst im kommenden Frühjahr.
    Das neue Update was im November/Dezember noch kommt wird aber so schon genügend neues bringen was die Fahrstrassensteuerung angeht etc.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Viessmann Modelltechnik GmbH


    iA Jürgen Meier

  • Hallo Herr Meier


    Danke für die Antwort Ihrer seits. Da wollen wir uns mal auf das neue Update des Commander freuen. Hoffentlich dauert es nicht wieder von Monat zu Monat. Ich bin schon sehr gespannt auf die Neuerungen zum Commander. Ob nun jetzt mit MFX oder ohne ist mir gleich denn ich fahre und schalte rein DCC. Für eventuell neue Kunden sieht das aber anders aus. Da ist MFX schon ein Verkaufsargument für oder gegen den Commander. Wie auch immer ich freu mich drauf. Schönes Wochenende

    digitalo (Stephan) Enjoy the day ;-)


    Commander 1.402/ AC, DCC only, K-Gleis
    Programmer von: ESU, UB, D&H und Zimo
    Decoder von: ESU, Zimo, LDT, Uhlenbrock, D&H
    Loks & Wagen: Märklin/Primex, Brawa, RoFl, Piko, Liliput & Rivarossi