Programmierung Multiplexer 5229 erfolglos - Signal blinkt

  • Hallo Zusammen,


    ich habe für mein KS-Signal den Multiplexer 5229 eingebaut. Die erste Programmierung war erfolgreich und das Signal konnte mit den 4 Adressen geschaltet werden.
    Nun habe ich, wie in der Anleitung beschrieben, den Multiplexer mit einer neuen Adresse programmiert. (zweimal Adresse gedrückt (DCC), über Lenz -Zentrale LZV100 und LH100 Steuerbefehl mit neuer Adresse eingegeben).
    Das Signal blinkt nun mit allen LED und hört nicht wieder auf.
    Eine erneute Programmierung war erfolglos - Signal blinkt immer noch wie wild.
    Ein Reset des Multiplexer - ebenfalls wie in der Anleitung beschrieben - war ebenso erfolglos.
    Das Signal blinkt immer weiter.


    Kann mir jemand hier einen Tipp geben!?

  • Hallo,


    wenn Sie das "reset" entsprechend durchgeführt haben (Zentrale aus - Programmierknopf am 5229 drücken und halten - dann Zentrale einschalten), ist ein Softwarefehler zu vermuten. Schicken Sie bitte den 5229+Signal zur Überprüfung und evtl. Austausch direkt unserer Firma ein.

    Mit freundlichen Grüßen
    Wolfgang Brinken
    Viessmann Modelltechnik GmbH