Öffnen und Schliessen von Toren mit dem Commander

  • Hallo Helmut


    Danke für deine Hilfe und natürlich auch an die anderen.
    Ich gebe mich erst mal mit der Lösung zufrieden die Tore im Direktmodus zu steuern.
    Ob eine komfortable Lösung kommt, muss man natürlich abwarten.

    Mit freundlichen Grüßen


    Reinhard


    H0-Anlage im Aufbau
    Piko A-Gleis im sichtbaren Bereich
    Fleischmann-Profi-Gleis im nicht sichtbaren Bereich
    Commander 1.4
    Rückmelder und Weichendecoder von Viessmann

  • Quote

    die Drehscheibe in Richtung Lokschuppen zu drehen



    Hallo Helmut,


    würdest du mir verraten, wie du die Drehscheibe mit dem Commander steuerst? Welchen decoder benutzt du? Werd im Netz nicht schlau...
    Würd meine Fleischmann-Drehscheibe gern mit den Commander drehen :-)
    Ich hab irgendwo was von nem Magnetschaltdecoder und Symbolen für Entkupplungsgleis gelesen.



    Danke
    Ralf

  • Hallo Ralf,
    ich verwende den Drehscheibendecoder von Littfinski Nr. 010503 TT-DEC-G. Ich habe demnächst noch einen für eine Fleischmann-Anlage einzubauen, da nehme ich den gleichen und da es sich um ein Zweileitersystem handelt nehme ich noch den Dauerstromumschalter DSU 70012 dazu.
    In meiner Märklin-Anlage war zuvor der Märklin-Decoder eingebaut und da hatte ich viele Probleme. Seit ich den Littfinski verwende ist alles bestens. Einfach zu programmieren, Zuverlässig im Betrieb.
    Als Zielgleise am Commander habe ich das Symbol für die Entkuppler genommen. Die Lokschuppentore öffne ich mit dem Symbol der Bahnschranke.
    Gruß Helmut

    Commander V. 1.4
    Märklin Test- und Vorführanlage, C-Gleis, K-Gleis

  • Hallo Helmut,


    genau den Decoder hatte ich auch schon im Auge. Hatte mir die Anleitung runtergeladen und mal durchgelesen.
    Bei der Programierung war es dann vorbei :-)


    Kann ich den Decoder mit dem Commander programmieren? In der Anleitung des Decoder steht etwas von der Eingabe "Input" und drehen der Drehscheibe mit "Step".


    Was ist damit gemeint?


    Die Programmiertaste am Decoder drücken, am Commander das Entkopplungsgleis und das wars?
    Oder wie oder was ? :?: :roll: :roll:


    Danke von einem Unwissenden....

  • Hallo Ralf,
    schick mir Deine E-Mail-Adresse an
    info@eisenbahnprofi.de
    ich sende Dir meine Anleitung zur Installation und Programmierung der Drehscheibe. Ist zwar auf Märklin abgestimmt, aber die Zweileitereinstellungen weichen nicht so sehr ab, die kann man dann aus der Littfinski-Anleitung nehmen. Gleich am Anfang wichtig, die Jumper-einstellung. Weitere Fragen beantworte ich dann gerne. Wie schon mal erwähnt bin ich gerade am Einbau einer Fleischmann-Drehscheibe ebenfalls mit dem Littfinki-Decoder und dem DSU. Mal sehen, was ich da noch ergänzen muss.
    Gruß Helmut

    Commander V. 1.4
    Märklin Test- und Vorführanlage, C-Gleis, K-Gleis