Märklin Entkupplungsgleis 24997 und Viessmann 5280

  • Kann mir jemand weiterhelfen!
    Ich habe volgendes Problem. Ich weiß nicht wie man das Entkupplungsgleises Märklin 24997 mit dem Schalt- und Weichendekoder 5280 miteinander verbindet . Beim Entkupplungsgleis sind zwei Kabel, Gelb und Blau. Der Decoder 5280 hat 4 Schaltausgänge mit 3 Poligen Klemmen, ( rt o gn ) Wie muß mann da vorgehen?
    Danke auf Antworten
    Gruß!

  • Hallo Niko,


    am 5280 kannst Du pro Schaltausgäang zwei Entkuppler anschließen. also 2x gelb an 0, blau an rot und grün.


    Gruß Eddie

    Spur N, zweigleisige Hauptstrecke (Hundeknochen), eingleisige Nebenstrecke, ca 15 Züge Epoche IV, Fahrbetrieb Automatik funktioniert, Lenz Gold mini und Silver+ Decoder, 8x Viessmann 5233,
    Commander 1.401 seit Dez. 2007, Windows Vista

  • Danke Eddie!
    Nur um deine Meinung sicher zu gehen wenn ich es richtig verstanden habe, müßte ja dann und bitte verbessere mich wenn ich falsch bin, beide Entkupplungsgleise an nur einem Ausgang vom Decoder 5280 angeschlossen, nur eine Adresse benutzt wird. Beim Schalten mit der MB 2 bei Rot (Display) einmal das eine Entkupplungsgleis funktioniert und bei Grün (Display) das andere. Rot ist ja bei Weichen abzweigend und Grün geradeaus fahren. Ist das richtig? Theoretisch kann ich aber doch auch zwei Ausgänge Benutzen oder?

  • Hallo Niko,


    beides ist richtig, aber warum einen Ausgang verschwenden?


    Gruss Eddie

    Spur N, zweigleisige Hauptstrecke (Hundeknochen), eingleisige Nebenstrecke, ca 15 Züge Epoche IV, Fahrbetrieb Automatik funktioniert, Lenz Gold mini und Silver+ Decoder, 8x Viessmann 5233,
    Commander 1.401 seit Dez. 2007, Windows Vista