Roco Multimaus

  • Hallo,
    ich glaube mich erinnern zu können, dass hier im Forum einmal die Rede davon war, dass die Multimaus am Commander angeschlossen werden kann und unterstützt wird. Leider finde ich auch über die Suchfunktion die entsprechenden Stellen nicht mehr. Deshalb hier noch einmal meine diesbezüglichen Fragen:
    1.) Wie und wo wird die Multimaus am Commander angeschlossen?
    2.) Übernimmt die Maus die Lokeinträge aus dem Commander?
    3.) Kann die Multimaus auch Weichen schalten?
    4.) Inwieweit wird die Multimaus von der neuesten Software schon unterstützt?
    5.) Brauche ich nur die Maus an sich ohne die weiteren Roco- Vorschaltgeräte?
    6.) Wann kommt das geplante Commander- Funk-Fahrpult auf den Markt?

    mfG Horst
    _________________
    H0, Mä-C-Gleis, MM, mfx, DCC, Multiprotokoll-Decoder, Gleiskontakte über s88, SwitchPilot, Testgleis nach Gleisplan 2, größere Anlage noch im Aufbau, Windows XP

    Edited once, last by Horst ().

  • Ist hier keiner mit der Multimaus unterwegs?
    Dann die Frage an Herrn Planert.....

    mfG Horst
    _________________
    H0, Mä-C-Gleis, MM, mfx, DCC, Multiprotokoll-Decoder, Gleiskontakte über s88, SwitchPilot, Testgleis nach Gleisplan 2, größere Anlage noch im Aufbau, Windows XP

  • Hallo Horst,


    Es können zur Zeit die Roco Multmäuse am LSB-Bus angeschlossen werden. Die Funktion beschränkt sich jedoch momentan auf steuern der Lok´s. Weichen schalten soll mit dem nächsten Update möglich sein. Darauf warte ich auch schon lange. :(


    siehe folgenden Beitrag:


    http://www.viessmann-modell.co…m/viewtopic.php?f=4&t=316

  • Hallo MuggelClan,
    hast du die Multimaus direkt eingesteckt, ohne Zwischenadapter?
    Übernimmt die Maus die Daten vom Commander?

    mfG Horst
    _________________
    H0, Mä-C-Gleis, MM, mfx, DCC, Multiprotokoll-Decoder, Gleiskontakte über s88, SwitchPilot, Testgleis nach Gleisplan 2, größere Anlage noch im Aufbau, Windows XP

  • Hallo Horst,


    die Multimaus wird ohne Adapter an den LSB-Bus angesteckt. Wenn jedoch mehrer Multimäuse angeschlossen weden sollen, wird ein Verteilerkabel/-modul 10758 benötigt (z.B. von Roco, da Viessmann diesen noch nicht im Lieferprogramm hat).


    Roco 4-poliges Datenbus-Verteilermodul:
    http://www.roco.cc/index.php?i…ion=0&artikelnummer=10758


    Zur Zeit wird die Multimaus nur als Lokmaus vom Commander erkannt. Sollte aber beim nächsten Update richtig erkannt werden.

  • Hallo,


    Lok fahren geht auch mit der Roco Powermouse. Anschluß wie vorgenannt.

    Viel Grüße
    Dieter Riethenauer


    Commander 1.402, seit 12.07, Fleischm.profigleise N
    Viessmann u. Uhlenbrock Schalt/Magnetartikeldekoder
    Rocco RM 10787 am LSB hinter Viessmann BM 5206,
    Viessmann Booster ECO4, Win 10- 64bit

  • Hallo,


    ab dem nächsten Update Anfang Dezember wird die Multimaus auch über den Commander Weichen schalten können.


    Die Lokeinträge vom Commnader kann die Multimaus leider nicht übernehmen. Allerdings kann man mit der Multimaus auch Motorola-Lokomotiven fahren lassen! Wenn im Commander unter der Adresse "Motorola" als Datenformat eingestellt ist, so wird die durch die Multimaus gesteuerte Lok im Motorola-Format angesprochen.


    Zum Funkhandregler gibt es noch keinen geplanten Liefertermin.


    Alle anderen Fragen wurden ja bereits durch die fleißigen Forumsteilnehmer beantwortet. An dieser Stelle ein großes Dankeschön seitens der Firma Viessmann an die aktive Forumsgemeinde!

    Mit freundlichen Grüßen,
    Viessmann Modellspielwaren GmbH


    Ingo Planert, Dipl.-Ing.