Updateschwierigkeiten!

  • Sehr geehrter Herr Fuhs!


    In der Rubrik Tipps und Tricks habe ich beim Thema " USB Treiber ersetzen " mein Problem Herrn Rick gesschildert und möchte dies aber auch in "Allgemeine Fragen" setzten. Seit gestern ist der Commander im Softwareupdatestatus eingeschaltet. Mehrere Versuche von mir den neuen Treiber auf den USB Port zu bringen scheiterten und in der Folge wird der Commander beim Updaten von Version 1.18 und 1.20 nicht erkannt. Muß ich den Commander wieder einschicken, wie heuer im Frühling, als das updaten nicht funktionierte? Und wenn ja,wird eine Reparatur wieder im Rahmen der Garantie erfolgen?


    Grüsse


    Werner Gura


    P.S.: Vielleicht könnte die Firma Viessmann die nächste Handbucherweiterung mit einer Schritt für Schritt Vorgangsweise beim Installieren des neuen USB Treibers ergänzen. Ich glaube es gibt viele Besitzer des Commander, die keine Computerspezialisten sind. ( Dieser Absatz gehört in Vebesserungen und Wünsche )

    Viele Grüsse Werner Gura
    Viessmann Commander, Roco-Maus 2,Roco Multimaus, Bettungsweichenantriebe roco 42640,Roco Weichendecoder 10775, Viessmann Rückmeldedecoder 5233.

  • Sehr geehrter Herr Gura,
    können Sie mir den aktuellen Status an Ihrem Commander geben ?.
    Da ja nun schon MOntag ist, und ich davon ausgehe dass Sie den Commander inzwischen ausgeschalten haben, wird warscheinlich eine Einsendung an Viessmann unabdingbar sein.
    Wenn nein, und Ihr Commander noch laüft folgende Fragen:
    wurde Ihr Commander vor dem Updateversuch auf 1.018 und dann 1.021 am Computer erkannt ?.
    Ist der aktuelle USB Treiber von unserer Website vorher installiert worden ?



    Jürgen Meier

    Mit freundlichen Grüßen,
    Viessmann Modelltechnik GmbH


    iA Jürgen Meier

  • Sehr geehrter Herr Meier!


    Ich habe nun nach den letzten Anleitungen von Rick ( Siehe Tipps und Tricks ) versucht den Treiber zu installieren. Offensichtlich hat es nicht funktioniert, weil beim Update von 1.018 die Meldung kam: Commander nicht gefunden. Mein Commander ist noch immer eingeschaltet.Ich werde ihn wohl nun einschicken müssen, mit der Bitte mir den extrahierten neuen Treiber auf eine CD zu brennen und diese mitzusenden, damit ich bei den zukünftigen Updates keine so grossen Probleme habe.


    Grüsse Gura

    Viele Grüsse Werner Gura
    Viessmann Commander, Roco-Maus 2,Roco Multimaus, Bettungsweichenantriebe roco 42640,Roco Weichendecoder 10775, Viessmann Rückmeldedecoder 5233.

  • Hallo Herr Gura,
    rufen Sie mich doch bitte heute Abend zwischen 18 und 20 Uhr auf der Hotline an.
    Haben Sie den Computer schon einmal neu gestartet und es neu versucht ?


    Gruß

    Mit freundlichen Grüßen,
    Viessmann Modelltechnik GmbH


    iA Jürgen Meier

  • Hallo Herr Gura,
    ich hatte gestern in der Hotline einen ähnlichen Fall.
    Hier haben wir festgestellt dass der erforderlich Microsoft Net. Fram 2.0 nicht installiert war sondern eine ältere Variante 1.1.
    Das können Sie in Systemsteuerung auf Ihrem Computer unter Software überprüfen.
    Die Software muß dort als installiert vermerkt sein.
    eventuell liegt es daran.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Viessmann Modelltechnik GmbH


    iA Jürgen Meier