Bahnschranke an Decoder 5212

  • Hallo zusammen,


    ich will die Bahnschranke 5900 (Spur N) zusammen mit der Blinkelektronik für Andreaskreuze 5800, sowie dem Soundmodul 5556 am DCC Decoder 5212 anschließen.

    Kann mir da jemand einen Tipp geben, bzw einen Schaltplan erstellen.

    Schon mal Danke für eure Bemühungen.

    Spur N, zweigleisige Hauptstrecke (Hundeknochen), eingleisige Nebenstrecke, ca 15 Züge Epoche IV, Fahrbetrieb Automatik funktioniert, Lenz Gold mini und Silver+ Decoder, 8x Viessmann 5233,
    Commander 1.402 seit Dez. 2007, Windows Vista

  • Hallo Eddie


    die Lösung für Ihren Schaltungswunsch finden Sie in der folgenden Anleitung bei Abbildung 5:

    https://viessmann-modell.com/m…/05/5556mZFHP1OTB3980.pdf

    Den Taster müssten Sie einfach gegen einen Schaltdecoder austauschen (z.B. 5285).

    Den 5212 können Sie nicht ohne Weiteres zur digitalen Ansteuerung verwenden.

    Wenn Sie allerdings keinen Schaltdecoder zur Verfügung haben, wenden Sie sich an den Kundenservice:

    info@viessmann-modell.com.


    Herzliche Grüße

    Ihr Viessmann Team

  • Hallo Eddie,

    hier noch ein Nachtrag unserer Technik.


    Wenn Sie ein bistabiles Relais haben (z.B. 5552), können Sie den Schalter 5550 in der erwähnten Abbildung durch diesen austauschen.

    Das Relais wird dann von dem 5212 angesteuert.


    Herzliche Grüße

    Ihr Viessmann Team

  • Hallo Viessmann Team,


    danke für die schnelle Antwort.

    Ich werde die Lösung mit einem bistabilen Relais wählen, habe noch zwei zu Hause.


    Gruß

    Eddie

    Spur N, zweigleisige Hauptstrecke (Hundeknochen), eingleisige Nebenstrecke, ca 15 Züge Epoche IV, Fahrbetrieb Automatik funktioniert, Lenz Gold mini und Silver+ Decoder, 8x Viessmann 5233,
    Commander 1.402 seit Dez. 2007, Windows Vista