Symbole für Lok-Zusatzfunktionen

  • Hallo,


    das verfügbare Referenzhandbuch vom Februar 2016 enthält für mehrere Funktionen(Symboltabelle 4.5.2) nicht das entsprechende Symbol(,,wird ergänzt").

    Auf der Webseite ist offenbar nichts dergleichen abrufbar. Gibt es irgendwo eine Übersicht bzw. Link dazu?


    Gruß

    Rainer

  • Moin Rainer


    Soweit ich mich erinnere, sind die Symbole in der Firmware des Commanders implementiert.

    Es war mal angedacht, das man selbst Symbole erstellen sollen kann, aber mehr als die Ankündigung hat es dazu nie gegeben. Ich denke da wird auch nichts mehr zu kommen. Leider ist das mit der Fa. Viessmann so ... viele Ankündigungen und wenig Umsetzung ... irgendwie typisch.

    Wer weiß wann der bereits seit Jahren angekündigte C II auf den Markt gebracht wird, bzw. ob es jemals dazu kommt, aber ich denke darin wird jetzt alle verfügbare "manpower" investiert. In diesen Zeiten auch keine nicht ganz einfache Aufgabe.


    bis dahin

    digitalo (Stephan) Enjoy the day ;-)


    Commander 1.402/ AC, DCC only, K-Gleis
    Programmer von: ESU, UB, D&H und Zimo
    Decoder von: ESU, Zimo, LDT, Uhlenbrock, D&H
    Loks & Wagen: Märklin/Primex, Brawa, RoFl, Piko, Liliput & Rivarossi

    Edited once, last by digitalo ().

  • Hallo


    Kommt da vielleicht für den C1 noch etwas? Noch ne andere Frage ... gibt es zum Synonym "LHO" auch noch eine ander Bezeichnung wie etwa einen Vornamen?


    Bis dahin

    digitalo (Stephan) Enjoy the day ;-)


    Commander 1.402/ AC, DCC only, K-Gleis
    Programmer von: ESU, UB, D&H und Zimo
    Decoder von: ESU, Zimo, LDT, Uhlenbrock, D&H
    Loks & Wagen: Märklin/Primex, Brawa, RoFl, Piko, Liliput & Rivarossi

  • für den C1 wird da nichts mehr kommen...

    Hallo zusammen,


    das ist sehr "schade"!

    Natürlich verstehe ich das mit "veralteter Technologie des C1" hardware- und software-seitig usw., aber es mündet wahrscheinlich darin, dass man demnächst seinen C1 ausmustern kann.


    Wenn ich meine letzten 10 Jahre mit dem C1 Revue passieren lasse, erinnere ich mich unter anderem an:

    + tolle Technologie

    + einfache Handhabung

    + super Kompatibilität mit anderen Viessmann Produkten

    + verläßlichen, kulanten Support

    - C1 hängt sich manchmal auf, vergißt Programmierungen

    - viele Ankündigungen seitens Viessmann, was alles umgesetzt werden wird

    - langes Warten auf Umsetzung

    - bug fixes

    - nicht eingelöste/unvollendete Ankündigungen

    - Thema "RailCom"8|


    Wenn ich jetzt sehe, und wie Stefan auch schon bemerkt hat, dass sich die ewigen Ankündigungen und das Warten auf Umsetzung beim C2 fortsetzen, habe ich mein persönliches (!) Fazit gezogen: ich werde den C1 nur noch am baulich getrennten Schmalspur -Teil meiner Anlage einsetzen (da kann er nicht viel falsch machen), den Hauptteil werde ich anders steuern (konstruktive Vorschläge sind willkommen).


    Jedenfalls werde ich nicht in einen C2 investieren. Die neue Hardware Lösung mit getrennten Mobilgeräten gefällt mir nicht, und ich habe nicht das Vertrauen, dass die oben erwähnten Negativpunkte beim C2 nicht auch wieder auftauchen werden. Schließlich deutet sich das wieder an.


    Aber: das ist nur meine Meinung, ist nicht bös oder beleidigend gemeint, jeder kann ja sagen und kaufen was er will.


    LG

    Willy

  • Moin Willy,

    auch ich suche nach einer Alternative zum C1. Die Warterei auf den C2 dauert mir entschieden zu lange, das macht keinen Spaß mehr.


    Gruß

    Kef