Viessmann 3L Funktionsmodell 2311 mit Qualitätsproblem

  • Hallo liebe Viessmann-Vertreter,

    seit geraumer Zeit schleiche ich um die Viessmann 3L Funktionsmodelle 2311/2316 herum. Nun steht seit gestern (26.04.2021) der braune Niederbordwagen (2311) auf meinem Tisch. Bereits beim ersten Anschauen in der OVP, scheint die Linie der Oberkante der Flachten etwas zu einer Seite (Richtung Schlusslicht) abzufallen. Nur Einbildung? Ausgepackt und kopfüber auf die Tischplatte gelegt, oh weh, der Schein trügt nicht. Schaut euch einmal die Bilder hier an: https://photos.app.goo.gl/wBQeAn8MsAmkKdxXA . Ich hab den Wagen auf zwei Tischplatten hin und her gedreht, immer das selbe Ergebnis. Ich will ja nicht pingelig erscheinen, aber für ein H0-Modell jenseits von 200.- € sollte das wohl nicht vorkommen, oder?


    Desweiteren ist das Plastikinlay ziemlich wackelig geraten. Da bin ich vom Robel mit der Styroporschale anderes gewohnt.


    Wie verhält sich Fa. Viessman dazu?


    Mit freundlichen Grüßen


    Joachim Deutschmann

  • Guten Morgen Herr Deutschmann,


    es tut uns leid, dass Sie ein Problem mit unserem Produkt haben.


    Wir bitten Sie sich mit Ihrem Anliegen direkt an den Viessmann Kundendienst zu wenden damit dieser Ihnen weiter helfen kann.

    Sie erreichen den Kundendienst unter service(at)viessmann-modell.com oder telefonisch unter der 06452-934031.


    Herzliche Grüße aus Reddighausen

    Ihr Viessmann-Team

  • ... Der Viessmann Inhouse Kontakt funktioniert gut, habe umgehend Reaktion bekommen.

    Den betreffenden Niederbordwagen habe ich zum Händler zurückgegeben, Kaufpreis wurde anstandslos erstattet.

    Eine zweite Bestellung bei einem anderem Händler war ohne Beanstandung.

    Grüße,

    Joachim Deutschmann