Decoder Programmiermodus schaltet sechsmal

  • Hallo zusammen,


    ich steh vor einem Rätsel:


    Ich steuere meine Anlage mit der Digikejs DR5000 sowie 2 Boostern, dazu noch den Traincontroller.


    Es hat monatelang alles funktioniert. Plötzlich haben einige Viessmann 5212 Magnetartikel Decoder sowie ein Viessmann 5209 Schaltdecoder ihre Adressen "vergessen.


    Nicht so schlimm, dachte ich, unter die Anlage geklettert, den roten Taster einmal gedrückt, um in den DCC Programmiermodus zu kommen. ABER: der Artikel am Ausgang 1 schaltet sechsmal langsam!!! Auch wenn ich ein zweites, drittes Mal den Taster betätige: immer 6 Mal! Natürlich ist er nicht im Programmiermodus!


    Ich habe die Fahrstrom-Leitung mit dem Digitalsignal schon vom Booster auf die Zentrale umgehängt, keine Änderung. Dann habe ich aus Spaß mal Strom aus einem Viessmann Trafo 5200 eingeleitete: da schaltet der Ausgang 1 beim ersten Betätigen dreimal langsam, beim zweiten Betätigen dreimal schnell, beim dritten Betätigen nicht...sprich: genauso wie es sein sollte!

    Dann habe ich Digitalstrom von einem funktionierenden 5212 in den 5209 eingeleitet: Jetzt schaltet er wieder sechsmal!


    Hat jemand eine Idee, was da los ist? Was das sechsmaligen Schalten bedeutet? Was ich dagegen machen kann?


    Vielen Dank und LG

    René

    Anlage im Bau
    Fleischmann H0 Profi Gleis
    Roco H0e Strecke
    Viessmann Commander

  • Hallo Rene,


    entschuldige die späte Rückmeldung.

    Wir haben Dein beschriebenes Problem von der Technik

    prüfen lassen.

    Da dieses uns dieses Phänomen unbekannt und bisher auch noch nicht aufgetreten ist

    können wir Dir nur empfehlen den Artikel an den Viessmann Kundendienst einzuschicken.

    Wir bitten Dich hierfür das Service-Formular mit einer genauen Beschreibung zu verwenden.


    https://viessmann-modell.com/service-formular


    Herzliche Grüße aus Reddighausen

    Dein Viessmann-Team