Widerstände bei Formsignalbeleuchtung

  • Liebe Mitleser, liebes Service-Team,


    kürzlich habe ich einige Formsignale 4500+4502 gebraucht erworben. Bei der Leuchtprobe
    gingen zT die Lämpchen an und aus (2 haben sich wohl auch schon verabschiedet), sodass ich vermute, dass den Kabeln die Widerstände fehlen. Das trat nur bei den (älteren ?) Versionen auf, bei denen die (gelben) Lichtkabel die gleiche Dicke wie die Antriebskabel haben. Benötigen nur diese die Widerstände, die anderen mit den dünnen Lichtkabeln nicht ?
    Können Sie mir die elektrischen Daten der Widerstände nennen ?
    Ausserdem würde mich interessieren, ob es die Signalscheiben zur Verstellung Rot/Grün
    als Ersatzteil gibt, sie fehlen bei zwei Signalen.


    Danke für Ihre Mühe !

  • Hallo,


    die älteren Formsignale bis 1997 hatten am gelben Kabel einen Widerstand (820 Ohm). Bei den neuen Formsignalen ist das gelbe Kabel zur LED mit schwarzer Tülle gekennzeichnet, der Widerstand ist bereits integriert.
    Sie können unter der Rufnummer 06452-934031 (werktags 8-12 Uhr) Ersatzteile ordern, z.B. auch die gewünschten Signalscheiben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Wolfgang Brinken
    Viessmann Modelltechnik GmbH