Posts by manfred100

    Acherje, das alles ausbauen, wobei Stromtechnisch müsste es passen, weil der zweite Schrankenbaum anstandslos funktioniert. Da schon eher der "Krümel im Getriebe". Nur man kommt an die ganze Mechanik als Normalsterblicher gar nicht ran, die ist ja fest im Gehäuse. Wie soll ich da den Krümel herausbekommen?


    Manfred

    Hallo!


    Ich habe ein Problem mit einem Schrankenbaum des Bahnübergans 5100. Technisch funktioniert alles einwandfrei. Ein Schrankenbaum gelangt beim öffnen nicht ganz in die senkrechte Stellung, es fehlen wenige Grad. Was kann ich tun? Der Schrankenbaum ist fest in den vorgesehenen Löchern gesteckt, die Feder ebenfalls ordentlich verbaut, ich habe keine Idee mehr.


    Manfred