Posts by Lokführerchen

    Hallo,
    Hier die Antworten zu Ihren Fragen:


    1. Neuestes Update ist Aufgespielt (1.42)
    2. Weichen hängen zur Stromversorgung am Powermodul (5215)
    3. Weichenadressen 1 bis 56
    4. Systemeinstellungen 18V und 3,2A
    5. Der Versuch mit einer einzigen Weiche verlief negativ, jedoch funktionieren mittlerweile wieder einzelne Weichen
    meiner bestehenden Anlage, hier sei allerdings angemerkt das mehrere Weichendecoder nun auf die selben Adressen reagieren
    Bsp.: Wenn ich am Commander Weiche 12 umstelle, stellen sich an der Anlage die Weichen 12,16 und 24 ; bei Weiche 7, schalten die 3 und die 7 ; bei Weiche 21 stellt sich diese selbst + Weiche 25...
    6. Die Voreinstellungen sind auf DCC eingestellt
    Das Problem scheint sich mittlerweile auf alle Magnetartikel/Decoder, die beim Programmieren ihre Adresse durch eingabe am Commander erhalten ausgeweitet zu haben. Decoder mit DiP-Schalter (5213, K83) sind nicht betroffen und funktionieren anscheinend normal!


    Vielen Dank für Ihr/Euer Kopfzerbrechen, ich für meinen Teil bin am Ende der Logik angekommen...

    Hallo,
    Mein Commander hängt an einer bereits fertiggestellten Anlage die zuvor mit IB betrieben wurde.
    Bisher hat auch alles einwandfrei mit dem Commander funktioniert. Leider mußte ich jetz beim weiterbau ein großes Problem feststellen:
    Ich habe 33 neue Weichen verbaut, die mit Decoder 5231 angesteuert werden sollen. Beim Programmieren stellte ich fest das die decoder zwar in den Programmiermodus
    wechseln (schnelles hin und herschalten für DCC adresse) aber keine Adresse übernehemen. Auch die im forum beschriebene Anleitung habe ich befolgt leider ebenfalls ohne erfolg.
    Jetzt kommt das viel größere Problem: Habe den Commander wieder an die bestehende Anlge gehängt er steuert nun überhaupt keine Magnetartikel auf meiner Anlage mehr! ???
    Habe den Commander in den AUsliferzustand gebracht, leider auch die Methode ohne Erfolg!
    Kann sich noch irgendetwas verstellt haben?
    ALLE (also die alten und neu hinzugekommenen) Magnetartikel und sonstigen Decoder funktionieren übrigens mit der IB einwandfrei...

    Guten Tag
    Hier nun auch noch ein Vorschlag von mir:
    Wäre es vielleicht möglich Rückmeldestrecken auch auf Weichensymbolen zu definieren?
    Eine Gleisbesetztmeldung an Weichen ist für die automatische Steuerung nicht unbedingt erforderlich, ich hatte es allerdings schon ein paar mal das mir ein wagen abgekuppelt hat und direkt auf einer weichenstrasse ligengeblieben ist, folge: er war UNSICHTBAR ! Der Crash erfolgte dann mit Ausfahrt des nächsten zuges...
    Ab Win-Digipet 9 war es ja dann möglich Rückmeldeabschnitte auch an Weichen zu definieren es wäre toll wenn es diese möglichkeit auch im Commander geben könnte!
    M.f.G. Alex