Posts by isebahn46

    Hallo und guten Tag aus der "frühlingshaften ??? Schweiz.


    Besten Dank für die erste Antwort zu meiner Pendelstrecke. Ich werde demnächst ein neuer Versuch starten. Auch werde ich versuchen, per Email eine Skizze meiner Strassenbahnlinie zu zusenden. Vielleicht ergibt sich dann so die für meine "Kenntnisse" ideale Lösung. Dann bis bald und beste Grüsse, Edgar

    Hallo Bastelkollegen


    Ich habe an meiner Anlage eine Strassenbahnlinie gebaut. Sie ist einspurig mit einer Ausweichstation etwa in der Mitte. Nun möchte ich eine Pendelstrecke für diese Str'bahn einrichten. Dazu habe ich eine Pendelzugsteuerung von Viessmann geschenkt bekommen.


    Material: einfacher Trafo mit Regler links/rechts Fahrrichtung. Gleichstromanschluss und ein Wechselstromanschluss.
    Rocoline Gleis mit Bettung, Gleichstrom, Roco-Strassenbahenen in der Gleisführung zwei Weichen in Handbetrieb.


    Fragen:
    a) Muss ich den Trafo am Gleich- oder Wechselstromanschluss anschliessen?
    b) Das Geleise direkt an die Pendelzugsteuerung anschliessen?
    c) die Endstationen das Gleis trennen? Wen ja welchen Schienenstrang?
    d) ein zusätzliches anhalten in der Ausweichstelle möglich? Wenn ja, wie?


    Sollte sich hier ein Forumteilnehmer finden, der mir eine erfolgreiche Hilfe in der Lösung meines Problems ist, wäre das toll! Bin in dieser Richtung, trotz meinen 65 Jahren "Erfahrung" ein "Anfänger" geblieben.


    Hoffentlich bis bald mit einer guten Nachricht und dazu meinen besten Dank. Freundliche Grüsse aus der Schweiz, Edgar