Posts by Horst

    Hallo,
    im Commander-Prospekt steht: "Handbetrieb über das Commander- Gleisbild..." Diese Ankündigung hatte ich bisher so verstanden, dass man aus dem Gleisbild heraus die Weichen per Hand (mit dem Stift) schalten kann. Bei der neuen CS2 von M* scheint das auch so zu sein.
    Bei meinem Commander-Modell funktioniert das jedenfalls nicht. Ist diese Funktion überhaupt eingebaut, oder ist sie noch vorgesehen.

    Hallo,
    ich glaube mich erinnern zu können, dass hier im Forum einmal die Rede davon war, dass die Multimaus am Commander angeschlossen werden kann und unterstützt wird. Leider finde ich auch über die Suchfunktion die entsprechenden Stellen nicht mehr. Deshalb hier noch einmal meine diesbezüglichen Fragen:
    1.) Wie und wo wird die Multimaus am Commander angeschlossen?
    2.) Übernimmt die Maus die Lokeinträge aus dem Commander?
    3.) Kann die Multimaus auch Weichen schalten?
    4.) Inwieweit wird die Multimaus von der neuesten Software schon unterstützt?
    5.) Brauche ich nur die Maus an sich ohne die weiteren Roco- Vorschaltgeräte?
    6.) Wann kommt das geplante Commander- Funk-Fahrpult auf den Markt?

    Hallo Herrt Fuhs


    1. Welchen Booster nehme ich, wenn ich DCC und MM gemischt fahren will?


    2. Wenn er zukunftssicher sein soll, muss es doch jedenfalls ein rückmeldefähiger Typ für RailCom sein. Oder?


    3. Kann man den ESU-Booster verwenden?

    Hallo Thomas,
    die automatische Speicherung beim Verlassen des Editors hat natürlich, den großen Vorteil, dass man das Speichern nicht vergessen kann.
    Ich stimme dir zu, es gibt jedoch auch Situationen, wo man nur vorübergehend etwas austesten will. Deshalb würde ich dafür plädieren, einen gesonderten Schalter "Verlassen ohne zu Speichern" einzurichten. Auf den Schalter "Diskette" könnte man dann ganz verzichten.

    Hallo Herr Fuhs,
    angesichts der hier schon beschriebenen Schwierigkeiten mit dem Upgraden, wage ich es gar nicht, 1.016 aufzuspielen. Ist es empfehlenswert, noch zu warten?

    Quote from Wolfgang

    ...würde mir wünschen dass man:

    1; Decodereinstellungen auf andere Decoder übertragen kann


    2; diese Daten dann ausdrucken oder auch am PC sehen, CV mässig


    Diese Optionen wären auch für mich interessant.

    Quote from Fuhs

    Die reine Anzeige der Weiche als belegt kein Problem. Die Überwachung auf dem Gleis ist schwieriger, da nicht alle Weichen dies mit vertretbarem Aufwand zu lassen.


    Hallo Herr Fuhs,
    wenn Sie diese Belegt-Anzeige noch in das Weichensymbol einbauen könnten, wäre ich Ihnen sehr dankbar.
    Wie man Märklin-Weichen entsprechend modifizieren kann, wird ausführlich im WDP-Forum beschrieben. (Auch ich war in bescheidenem Umfang an der "Machbarkeits-Studie" beteiligt.)

    Quote from Dieter Riethenauer

    ...statt Weiche nur eiche steht und kein Icon sichtbar ist.


    Hallo Dieter,
    diese Fehler treten auch bei mir so auf.


    Von hier aus arbeite ich mich jetzt langsam durch den Fahrstraßeneditor durch, um die ganzen Möglichkeiten zu studieren. Bis jetzt habe ich noch keine Lok zum Starten gebracht.

    Hallo Herr Fuhs,
    bei jedem Versuch, auf der 1. Karteikarte den Namen/ Kommentar einer Fahrstraße einzutragen, schaltet der Commander sofort komplett ab.