Posts by Jacco60

    Hallo Name ?
    Problem schon gelöst ?
    Zunächst mal soviel , der Decoder K83 ist nicht für Dauerstrom geeignet , dieser ist nur für Momentkontakte ausgelegt .
    Hier sollte ein K84 oder ähnlicher Decoder verwendet werden , am besten sind Decoder die eine externe Schaltstromversorgung haben .
    Vermutlich wird das auch schon dein Problem beseitigen .
    Eine zusätzliche Masseverbindung wie Du sie gelegt hast ist nicht schädlich , vorausgesetzt sie liegt auch auf dem Massegleis .


    Gruß Ralf

    Guten Tag Wolfgang ,


    Das was Christian meint ist , das er das Signal digital mit Zugbeinflussung steuern will . Dieses ist mittlerweile aber auch schon geklärt .
    In dem Anschlußplan des Wartesignals ist auch ein Anschlusschema für Mä. Gleise ? richtig ?
    Ich tue mich aber sehr schwer damit , denn wenn man es richtig verfolgt ist da ein schwerwiegender Fehler eingebaut .
    Vom Steuertrafo geht Bahnstrom zum Mittelleiter , richtig ?
    Aber warum wird dieser Bahnstrom nochmals auf Masse gelegt , hierbei werden die Digitalzentralen ganz schnell abschalten .
    Ich habe in einem anderem Forum schon von Problemen mit diesem Signal gelesen , ich glaube das dieses wohl der Grund ist , oder ?
    Vielleicht sollte man von der Fa. Viessmann diesen Plan nochmals überarbeiten .
    Meines Erachtens wurde dieser Plan für das Zweileiter System gezeichnet und der Mittelleiter wurde einfach nachträglich eingezeichnet , denn nur so macht es Sinn !!!


    Gruß Ralf