Posts by mike2562

    Hallo Fa Viessmann,


    wie man aus Ihrem Neuheitenkatalog entnehmen kann,soll es eine Signalbrücke mit HV Signalen geben.
    Ich wollte mal wissen ob Sie die Signalkörbe auch mit Ks Signalen anbieten?


    Zusätzlich wäre es auch schön,wenn Sie:
    1.)Vorsignalwiederholer Ks ,
    2.)Ks Signale wahlweise auch ohne Zs3/Zs3v (als Blocksignale),
    3.)alle vorhandenen Ks Signale auch an einem Flachmast


    anbieten würden!


    Gruß Mike

    Hallo Jens,


    ich war damals derjenige,der den Beitrag eingestellt hatte zu den Ks Signal am linken Gleis.
    Da die Viessmänner bis heute nicht dazu in der Lage sind Signale für Linkseinbau oder mit Flachmast zu bauen,tja dann eben nicht!
    Optisch und Technisch gibt es zu den Ks Signalen eine bessere,wenngleich auch teurere Alternative aus Berlin!
    Herr Reinhardt bietet die Ks signale in den verschiedensten Versionen an!


    Tja Viessmann Team,zu lange gewartet!


    Mit Gruß an alle
    Mike

    Hallo Dennie,


    ehrlich gesagt:
    Eher nicht so einfach,
    denn durch das Verkleben des Knickarmes mit dem Rohrmast sind meist die Drahtisolierungen mit dem Knickplastikstück verklebt worden,da braucht es viel Geduld und Fingerspitzengefühl!
    "Schau einfach mal unter der Bühne"
    Ich habe folgendes gemacht:
    Erst die Plastik-Bühne und den Korb vorsichtig entfernt(auch alle filigranen Plastikteile/Tafeln und Steigevorrichtung!)
    Dann habe ich versucht vorsichtig das Knickstück loszubekommen ohne die Drähte zu zerstören!
    Im Kurzmast auf dem Knick sind so Halteblechstreifen im Mast ,die die Kabel halten;die habe ich aufgebogen!
    Dann einzeln die 4 Drähte vom Signalschirm ablöten(Farbe vorher abkratzen) und im Stecker zum abgelöteten Drahtende mit Ohmmeter messen und sich davon eine Zeichnung machen(Habe ich auch)


    Wenn alle 4 Drähte abgelötet sind,den Kopf vorsichtig vom Mast trennen,danach versuchen die Drähte loszubekommen!


    Ich hoffe damit geholfen zu haben!


    Gruß
    Mike

    Hi Kalle,


    danke,danke!


    Ja für Viessmann wäre das eine tolle Erweiterung Ihrer Produktpalette!
    Wollen mal sehen , was die Viessmänner hierzu meinen!


    Wollen mal hoffen,das das Jahr 2009 noch evtl weitere Sortimentsaufstockungen bringt!
    Ansonsten muß ich sagen ,bleibt uns nur das wir selber Hand anlegen müssen!


    Gruß
    Mike

    Hallo,


    habe eben hier gelesen:
    -->http://www.viessmann-modell.co…/viewtopic.php?f=10&t=435
    das es für die 5229 Dekoder ein Software Update gibt,warum das?Welche Features werden da neu draufgespielt?
    Habe selber 3 Stück 5229 gekauft!


    Zum Hauptthema:


    Aktuell habe ich schon ein Ks Einfahrsignal,ein Ks Vorsignal und ein Ks Ausfahrsignal umgebaut!
    Das Einfahrsignal(4045) hat von mir einen Schmalmast bekommen(aus Viessm.4002)
    und das eine Ausfahrsignal(4046) ist jetzt eine Zwergausführung (für Signalsicht bei Brücken oder Bahnsteigdächern!)


    Bei diesen Umbauten frage ich mich wirklich,warum Viessmann-Konstrukteure diese Ks Signalvariante nicht schon ab Werk bauen können????
    Man nehme ein Kompaktschirm -Blocksignalmast (Viessmann 4002),trenne den Schirm vorsichtig vom Mast und beim Ks Signal die Drähte vorsichtig aus dem Knickmast .Wenn man beides getrennt hat ,nur den Signalkopf des Ks Signales auf den Flachmast drauf,die Drähte durch und fertig!


    [Blocked Image: http://img408.imageshack.us/img408/2439/1004452zx1.jpg]
    Links das Zwerg,in der Mitte das ESig am Schmalmast und rechts die Vorsignale mit Rechts- und Linksknickmast


    [Blocked Image: http://img227.imageshack.us/img227/5350/1004453vl7.jpg]


    Warum die Arbeit beim Kunden???
    Ich habe den Versuch nur gemacht,da sich beim herausziehen der Zuleitung aus der Orginalverpackung,die kleinen Crimpstecker von den vier Kabeln getrennt haben.(Schlecht gecrimpt)


    Desweiteren:
    Es fehlt noch an Signalvarianten ohne Zusatzanzeiger (Ks Signale haben nicht immer Zs3/3v dran/zB Ks-Blockvor und Hauptsignale)
    Ausserdem,warum fehlt es denn an einem Gleiswechselanzeiger????Eine Maske wäre wünschenswert und einen einzelnen Zusatzsignalmast ebenso!(Auch Zp9 Signal gibt es nicht)


    Weiterhin ist bei einigen Signalen das Herüberstrahlen von Optik(LED) zu Optik(LED) nicht gerade schön!
    (Wurde hier aber schon im Forum angesprochen)


    Wäre schön ,wenn es mal eine bessere Antwort hier drauf gäbe ,als:
    Wir prüfen den Sachverhalt in nächster Zeit(wieviel Jahre???) o.ä !


    Wünsche ein schönes Weihnachtsfest und allen einen guten Rutsch!
    und das die Fa.Viessmann für uns Modellbahner mal mehr ein offenes Ohr hat ;-)


    Gruß
    Mike

    Hallo ,


    ja auch mein Händler hat mir die tolle Nachricht überbracht(Er staunte auch nicht schlecht)


    Müssten nächste Woche bei mir sein!



    An Viessmann,Herr Brinken:


    Das hättet Ihr uns doch hier schreiben können!
    Bitte denkt mal über unsere Vorschläge hier in diesem Threat nach:
    Vorsignalwiederholer,Ks Signale am Schmalmast oder Knickausleger nach rechts(für Linksaufstellung) und einzelnstehende Zusatzanzeiger!


    Gruß
    Mike

    Hallo Kalle,


    Du schriebst:
    An die werten Kollegen: Welche Hersteller gibt's denn noch am Markt die diese Signale bauen? Alphamodell soll welche haben - sind die lieferbar?


    Also das Alphamodell Ks Signale bauen ist bekannt,nur ist der Vergleich mit den Ks Sig. von Viessmann (beide kenne ich nur aus Modellzeitschriften) in Punkto Qualität nicht so toll,da warte ich lieber auf die Messing -Modelle der Fa.Viessmann hier!


    Nur eines sollte Viessmann klar sein:Man soll sich nicht auf den Knickmast Ks Signalen "ausruhen",genauso fehlen alleinstehende Zusatzanzeiger (Gleiswechselanzeiger usw)


    Der Bedarf ist da,vor allem kann man die Zusatzanzeiger auch zu den anderen Signalarten verwenden!
    Ein Fahrtanzeiger(Nachahmer) fehlt auch noch im Signalsektor!


    Mal ein Signal-Insider von der DBAG,Fachrichtung Leit.-und Sicherungstechnik wäre bei Viessmann mal gut! ;-)
    (ich schweige hier mal zu dem Thema und sage nicht,wo ich arbeite! ;-) )


    Gruß
    Mike

    Hallo Ottochen,


    also Mitte/Ende Oktober laut der Aussage aus Leibzig?Na mal sehen,wenn die Signale noch nicht funktioniert haben.....wohl eher wie Du schon schreibst:Im Winter.......!


    Wäre schön hier mal einen Kommentar der Hersteller zu bekommen,danke!



    Gruß
    Mike

    Hallo SignalN8,


    also ich habe mir heute die neue Miba 10/08 geleistet.Da steht auf der Seite 53 die Werbung von Viessmann drin--->mit Ks Signale "jetzt erhältlich"!



    Mal sehen wie man "jetzt" bei Viessmann definiert!


    Gruß
    Mike

    Tja anscheinend Interessiert sich hier keiner für Seine Kundschaft!
    Herr Brinken hätte ja mal eine Stellungnahme in diesem Threat geben können!


    Die Herren von Viessmann:


    WO BLEIBEN DIE VERSPROCHENEN KS SIGNALE??????????????? :x :evil:



    Tun Sie endlich mal was für Ihre Kunden!(Ausser Verarschen!!)



    :x Gruß


    Mike

    Hallo Andreas,
    Wir werden es wieder und wieder Erleben,das der Termin unbestimmt nach hinten verlagert wird!
    Anscheinend ist das eine Riesenente,das die Fa.Viessmann noch diesen Monat die KS Signale mit dem Multiplexer herausbringt.Das kennen wir leider schon seid 2004!
    :x


    Ich vergebe die Note " 6 " für diesen Umgang mit der Kundschaft! Stichtag ist am 1 September 2008!!!


    Gruß an die mitleidenden Hobbykollegen!


    Mike

    Hallo Fa.Viessmann/Herr Brinken,


    da in diesem "neuen"Forum die alten Themen nicht übernommen wurden wollte ich einige Sachen hier nochmals ansprechen:


    Thema:verschiedene Bauarten der Kombinationssignale:
    Bei der DB Netze werden die Ks Signale an Knickmasten (nach links)aufgestellt,wie bei Ihrer Produktreihe!
    Aber es gibt die Signale auch als Knickmastausleger (nach rechts),weil das Signal Links vom Gleis steht.(Bahnhof ,wo kein Platz für ein rechtsstehendes Signal ist/Gleiswechselbetrieb)!
    Auch fehlt die Möglichkeit die Ks Signale mit normalen Mast zu montieren um z.B einen Bahnhof nach dem Vorbild zu bauen und die Bf Gleise nicht unnötig verbreitern zu müssen.(Mast so wie bei der Produktpalette 4001-4005)


    --->Hier wäre ein aufstocken Ihrer Produktpalette gefragt!


    Thema:Ks Vorsignalwiederholer:
    Beim Vorbild wird ein Vorsignalwiederholer mit einem weißem Zusatzlicht "unterhalb" der Hauptoptiken angezeigt.In Ihrer Produktpalette bekommt man leider nur Signale mit einem Zusatzlicht "oberhalb der Hauptoptiken",was im Vorbild den verkürzten Bremswegabstand zum nächsten Haupt/Mehrabschnittssignal ankündigt!



    --->auch hier wäre ein aufstocken Ihrer Produktpalette gefragt!


    Persönlich finde ich es schade,das Sie gänzlich eine Ersatzsignalfunktion wieder weggelassen haben!(Ersatzsignal--> mittig im Signalschirm blinkendes weißes Licht,bei Rangiersignal im Schirm das obere mittige Licht)
    Auch eine Kennlichtfunktion (weißes Licht oben links/Signal beriebl Abgeschaltet) fehlt,z.B für Rangierbereiche!


    Thema:Zusatzanzeiger am Ks Signal/alleinstehend:
    Sie verwenden an Ihren Ks Signalen jetzt auch erstmals Zusatzsignale,die man mit "nur einer" Ziffernmaske bestücken kann.Das ist für das Ks Signalsystem einfach zu wenig,denn im H/P Signalsystem hätte man schon mit Hp1 (grün/V-Max) Hp2(grün gelb/40km/h) und Hp2/Zs3 "6"(grün gelb "6"/60km/h) 3 Fahrtmöglichkeiten,die Sie nicht darstellen können mit nur einer Maske!
    Zur Erklärung:Auf meiner Anlage gibt es Weichen (schlanker Abzweigradius) die ich signalisiert mit Ziffer 6 befahren wollte und meine dazugehörigen H/V Signale sind auch so ausgestattet.Bloß bei meinen Einfahrsignalen kann ich auch Hp2 (grün gelb ) und Hp2 mit Zs3 "6" zeigen,was bei Ihren Ks Signalen nicht möglich ist ,weil man entweder eine Maske mit "4" oder eine mit "6" nur einbauen kann!Schade,es ist heute bestimmt schon besseres möglich oder?


    Es fehlt bei Ihnen auch ein Zusatzanzeiger alleinstehend,z.B für Gleiswechselanzeiger oder Richtungsanzeiger /Geschwindigkeitsanzeiger!



    Es wäre schön ,wenn Sie über o.g. Themen vielleicht in Zukunft noch die eine oder andere Produkterweiterung vornehmen könnten!
    Ich denke , das ich hier nicht alleine mit den Wünschen stehe!


    Ich hoffe das ich Ihnen ein paar Anregungen mit meinen Ausführungen geben konnte,wäre schön eine Stellungnahme von Ihnen hier im Forum dazu zu lesen!


    Danke und Gruß
    Mike