Posts by Jens Wulf

    Moin Moin


    leider hatte ich es vergessen zu schreiben: so etwa Ende Aug. od. Anfang Sep'09 (unklar, ich war auf Reise) hat mein Haendler die "Bausaetze" richtig herum (sprich "fuer links" statt "normal, fuer rechts") vormontiert und fertig lackiert geliefert bekommen.


    Vorher hat Viessmann aus Ungarn Bilder an ihn zur Bestaetigung gesandt, und nach derselben, die Signale selber.


    Ich denke mal aufgrund der "Spezial-"Verpackung waren die beiden Mastkoerbe als auch das Mastschild selber anzukleben, was aber ganz einfach war.


    Also auch hier, wenn auch verspaetet, vielen Dank an Viessmann fuer die "linken" Signale in "Spezialanfertigung"


    cheers/jw
    (jens)
    PS: Ich mach bei Gelegenheit ein paar Fotos und stell sie hier ein!

    So, die Signale sind da.


    Hab erstmal die bereits ausgepackten 5229 weiterverwendet, d.h. 4045 durch 4043 ersetzt. Oh Schreck, Lichtleckeffekte hoch drei, alles moegliche war halb an und gruen und weiss schienen sich gegenseitig auszuleuchten. Und auch nur ein weiss war an, das zweite blieb schimmerig.


    Bis ich die Idee hatte die 5229 nochmal zu initialisieren (Adressknopf gedrueckt bis die rote LED der 5229 blinkt, an der Station ein Steuerbefehl ausloesen).


    Danach: alles in Ordnung. keine Streulichteffekte. Nur die Ansteuerung war vorher halt falsch, die 5229 hat die 4043 Signale wie 4045 behandelt, und das ging schief, sah aus wie Streulichteffekt. Nur nochmals: Sah halt nur so aus! Ich konnte sogar bei den 4043 das Gruen zum Blinken bringen ... das ist ja beim 4045 auch so richtig :mrgreen:


    Also: wichtig ist es die 5229 nach Einstecken eines Signals neu zu initialisieren, so dass sie das Signal auch richtig ansteuert!

    Moin Moin


    mein Haendler muesste schon mit Viessmann-Technikern in Kontakt sein, aber vielleicht faellt ja hier jemand was dazu ein: Ich haette gerne ein paar Ks Signale fuer das linke Gleis einer Doppelspurstrecke im GWB (Gleiswechselbetrieb), und dort stehen die Signale links vom Gleis, sprich sie sehen spiegelverkehrt aus, bzgl. des Mastknicks. (Oder alle Masten sind gerade, das gibt es auch 8-) )
    Geht das irgendwie? Bausatz? Zerlegung und spiegelverkehrt wieder zusammenbauen?


    cheers/jw
    (jens)