Signalbegriffe Ks-Signal 4045

  • Hallo zusammen,


    Ich möchte meine Anlage gerne mit KS-Signalen von Viessmann ausstatten. Bevor ich diese kaufe habe ich aber noch eine Frage:


    Ich möchte 4042 und 4045 einsetzen. Ich blicke noch nicht ganz durch, welche Signalbegriffe mit dem (Doppel-)Multiplexer nun tatsächlich möglich sind. In der Anleitung der Signale (https://viessmann-modell.com/media/pdf/ ... tHoJlF.pdf) steht, dass 4045 die Begriffe Hp0, Ks1+Zs3, Ks1 blinkend+Zs3+Zs3v und Ks2+Zs3 (gehen Ks1 und Ks2 alleine nicht??).

    In der Anleitung vom Multiplexer (https://viessmann-modell.com/media/pdf/ ... hStKkX.pdf) stehen für 4045 nur Hp0, Ks1, Ks1+Zs3 und Ke (für Betriebsruhe).

    Das würde ja u.a. bedeuten, dass der Multiplexer die gelbe LED des 4045 gar nicht ansteuern würde.

    Was stimmt jetzt und welche Signalbegriffe sind nun tatsächlich möglich?


    Ich bedanke mich für eine Rückmeldung,


    Jonas

  • as sind die Beschreibungen der beiden Produkte. das gilt.

    Produktinformationen "H0 Ks-Hauptsignal 4042 als Einfahrsignal mit Multiplex- Technologie"

    Kombinationssignal mit filigranem Messingmast in originalgetreuer Lackierung und Patentsteckfuß für einfache Montage. Mit Stecker, 3 wartungsfreien LEDs und Geschwindigkeitsvoranzeiger (Zs3). Signalbilder Hp0, Zs3 und Ks1. Nur passend für die Steuermodule Viessmann-Multiplexer Art. 5229 und 52292. Höhe: 78 mm.


    Produktinformationen "H0 Ks-Mehrabschnittssignal 4045 als Einfahrsignal mit Multiplex-Technologie"

    Kombinationssignal mit filigranem Messingmast in originalgetreuer Lackierung und Patentsteckfuß für einfache Montage. Mit Stecker, 6 wartungsfreien LEDs, 2 Geschwindigkeitsvoranzeigern (Zs3 und Zs3v), Vorsignalfunktion und Kennlicht (Ke) für verkürzten Bremswegabstand. Signalbilder Hp0, Zs3, Ks1, Zs3, Ks1bl, Zs3v, Ks2 und Zs3. Nur passend für die Steuermodule Viessmann-Multiplexer Art. 5229 und 52292. Höhe: 78 mm.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Viessmann Modelltechnik GmbH


    iA Jürgen Meier

  • Sie programmieren die Signalbilder nicht, die sind im 5229 bzw 52292 vorprogrammiert und den Digitaladressen zugeordnet.

    Beginnend mit der ersten Adresse die Sie vorgeben, die folgende Adresse aufsteigend. Darauf haben Sie auch keinen Einfluß.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Viessmann Modelltechnik GmbH


    iA Jürgen Meier

  • Das Vorgehen rund ums Programmieren ist mir klar. Ich hätte mich etwas präziser äußern sollen.

    Laut Anleitung des 52292 kann ich nicht mehr als die drei dort angegebenen Signalbilder schalten. Wie kann ich die weiteren Signalbilder (z.B. Ks2) schalten? Auf welcher Adresse liegen diese mit welcher Stellung?

  • Lesen Sie doch die Signalbeeschreibung oben da steht es richtig, was alles am 4045 angezeigt werden kann.

    Signalbilder Hp0, Zs3, Ks1, Zs3, Ks1bl, Zs3v, Ks2 und Zs3.

    Die Anleitung vom 52292 ist nicht speziell für ein Signaltyp geschrieben. Ausprobieren !

    Die Angabe auf die Sie sich beziehen ist vermutlich die analoge Ansteuerung des Moduls über die Buchsen Hp0 und Hp1

    Text Seite ???

    Mit freundlichen Grüßen,
    Viessmann Modelltechnik GmbH


    iA Jürgen Meier

  • Diese Beschreibung des Signals habe ich ja gelesen und gesehen, dass die Signalbilder Hp0, Zs3, Ks1, Zs3, Ks1bl, Zs3v, Ks2 und Zs3 möglich sind.

    Aber in der Anleitung des Mulitplexers auf Seite 20 bei Art-Nr. 4045 werden nur drei Signalbegriffe beschrieben. Da fehlt mir eine genauere Beschreibung, wie die weiteren Signalbegriffe möglich sind.


    Und bevor ich eine Menge Geld investiere, möchte ich einfach sicher wissen, dass alles funktioniert wie ich es mir vorstelle.

  • Ja ich kenne die Tabelle, die Funktionen die am 5229 mit dem Signalbus ansteuerbar sind hat man beim 52292 weggelassen.

    Der 52292 hat ja keinen Signalbus.

    Man hat in der Tabelle nicht ergänzt dass diese Signalbegriffe am 52292 ja über die Adressen ansteuerbar sind.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Viessmann Modelltechnik GmbH


    iA Jürgen Meier

  • Ahh! :saint: In der Anleitung vom 5229 ist die Tabelle drin, die ich erwartet/gesucht habe. Auf die Idee, in dieser Anleitung zu gucken, bin ich nicht gekommen... ?(


    Das bedeutet also, dass ich auch beim 52292 über die Adressen (also B, B+1, B+2 und B+3 [je Signal natürlich]) die ganzen Begriffe ansteuern kann, oder können die zusätzlichen Begriffe über den 52292 nicht angesteuert werden?!?


    Ich werde sowieso alles über Adressen via Zentrale anstuern, den Signalbus benötige ich nicht.