Weichenumschaltung über das Gleisbild?

  • Hallo,
    im Commander-Prospekt steht: "Handbetrieb über das Commander- Gleisbild..." Diese Ankündigung hatte ich bisher so verstanden, dass man aus dem Gleisbild heraus die Weichen per Hand (mit dem Stift) schalten kann. Bei der neuen CS2 von M* scheint das auch so zu sein.
    Bei meinem Commander-Modell funktioniert das jedenfalls nicht. Ist diese Funktion überhaupt eingebaut, oder ist sie noch vorgesehen.

    mfG Horst
    _________________
    H0, Mä-C-Gleis, MM, mfx, DCC, Multiprotokoll-Decoder, Gleiskontakte über s88, SwitchPilot, Testgleis nach Gleisplan 2, größere Anlage noch im Aufbau, Windows XP

  • Hallo Horst,


    klar kann man einzelne Weichen mit der Hand im Gleisbild schalten , schon immer.
    Hast Du damit Probleme?


    Gruß
    Eddie

    Spur N, zweigleisige Hauptstrecke (Hundeknochen), eingleisige Nebenstrecke, ca 15 Züge Epoche IV, Fahrbetrieb Automatik funktioniert, Lenz Gold mini und Silver+ Decoder, 8x Viessmann 5233,
    Commander 1.402 seit Dez. 2007, Windows Vista

  • Hallo Horst. Weichen schaltet der Commander über das Gleisbild oder im Direktmodus. Voraussetzung ist der Anschluß der Weichen über einen Weichendecoder.
    Wie man es macht: siehe meine Anleitung Weichen und Weichendecoder für DCC unter Tipps und Tricks.

  • Hallo eddie und ub 142,
    es funktioniert doch! Habe bisher nicht auf die oben bei der Uhr erscheinenden Umschalt- Felder geachtet. Danke!

    mfG Horst
    _________________
    H0, Mä-C-Gleis, MM, mfx, DCC, Multiprotokoll-Decoder, Gleiskontakte über s88, SwitchPilot, Testgleis nach Gleisplan 2, größere Anlage noch im Aufbau, Windows XP