4700 H0 Digital Form-Hauptsignal, einflügelig

Auf Lager
4700
4700_2
     
82,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Haben Sie Fragen zum Produkt oder zur Verfügbarkeit?

  • 4700
Spur H0
Digitalbetrieb DCC Digitalbetrieb Märklin Gleichstrombetrieb Wechselstrombetrieb RailCom integriert
Mit filigranem Gittermast aus Messing in originalgetreuer Lackierung. Bedruckte Signalflügel.... mehr
Produktinformationen "H0 Digital Form-Hauptsignal, einflügelig"
Mit filigranem Gittermast aus Messing in originalgetreuer Lackierung. Bedruckte Signalflügel. Integrierter Multiprotokoll-Digitaldecoder für DCC und MM sorgt für eine besonders vorbildgerechte Flügelbewegung. Sogar das Nachwippen der Signalflügel kann individuell eingestellt werden. Im Auslieferungszustand ist das Nachwippen bereits eingestellt. Der kompakte Oberflurantrieb ist, inklusive Decoder, am Mastfuß des Signals untergebracht. Wartungsfrei dank LED-Beleuchtung. Für Analog- und Digitalbetrieb geeignet. Konfigurierbare Schaltausgänge können Relais schalten, z. B. für Zugbeeinflussung. Rückmeldung via RailCom. Nutzen Sie für die Zugbeeinflussung, aufgrund der geringen Belastbarkeit und der kurzen Schaltzeit, auf jeden Fall ein Relais wie z. B. das Elektronische Relais Art. 5552. Mit leistungsstarkem und geräuscharmem motorischem Antrieb. Signalbilder Hp0 und Hp1. Höhe: 10,3 cm. Antrieb: L 3,5 x B 1,6 x H 0,45 cm.
FAQ - 470x

Digital Form-Hauptsignale

Können die neuen Formsignale der Serie 4700 ff auch analog geschaltet werden und ist das Schalten mit Dauerstrom möglich?

Diese neu konstruierten Formsignale können sowohl digital als auch analog geschaltet werden. Es ist eine elektronische Endabschaltung integriert, sodass auch das Schalten mit Dauerstrom möglich ist.

Signal schaltet nicht sofort nach den ersten Schaltbefehlen.

Die beiden blauen Steuerleitungen (mit grüner und roter Markierung) werden nach der Vergabe einer Digitaladresse nicht mehr am Gleis benötigt, diese beiden Steuerleitungen vom Gleis entfernen und isolieren.

Signal wird am Sockel sehr warm.

Die Kühlfläche im Signalsockel darf nicht überdeckt sein.

Bei den früheren Formsignalen war eine Zugbeeinflussung integriert. Warum wurde bei der neuen Signalserie darauf verzichtet?

Die Neukonstruktion des Antriebs mit Digitaldecoder im Signalfuß ließ keine weitere Schalteinheit zu. Daher empfehlen wir zur Zugbeeinflussung unser elektronisches Relais Art. 5552 für die Signale Artikel 4700/4701 und für das dreibegriffige Signal Art. 4702 das Relais Art. 5226. Genaue Erklärungen dazu sind in der jeweiligen Anleitung enthalten.

Wie funktionieren die neuen Formsignale (mit Oberflurantrieb) mit dem Bremsmodul 5232?

470x_447x_mit_5232_Anschluss636Obaoh679Gt

NEU
8401
Viessmann
Auf Lager
8401 Programmiergerät
Inhalt 1 Stück
24,50 € *
In den Warenkorb
NEU
8000
Viessmann
Zur Zeit nicht lieferbar
8000 H0 CarMotion Basis Startset, MB ACTROS...
Inhalt 1 Stück
UVP 216,95 € *
In den Warenkorb
Zuletzt angesehen